Aktuelle Informationen

Offene Ateliers in Thüringen am 22.  und 23. September 2018

Atelier Sylvia Bohlen, Weischwitz Nr. 6 geöffnet: Sa 10- 17 Uhr, So 10- 17 Uhr

Am 22. /23. September öffnen Künstler in Thüringen ihre Ateliers.

Am Samstag und Sonntag findet in meinem Garten, oberhalb von Weischwitz , ein Steinzeugbrand im Freifeuerofen statt.

Samstag 10 -18 Uhr Freibrand,

Sonntag ab 12 - 18 Uhr geöffnet, Ausstellung, ab 15 Uhr Ofen ausnehmen,

Interessierte können mir und den Teilnehmern über die Schulter schauen.

Im umliegenden Garten werden Arbeiten von mir und den Kursteilnehmern ausgestellt.



Ausstellungsbeteiligung

WERT DER KREATIVITÄT
THESE - ANTITHESE
Venissage am Sa 17.2.2018
„These-Antithese“

im Museum Schloss Burgk

Präsenz 2018 Gotha & Thüringen,

Salzgitter/Gotha ab 17. Juni 2018

 

Eröffnung Gotha 23.August. 2018

Kunst Forum Gotha

Im Jahr des Reformationsjubiläums greift die Jahresausstellung des VBKTh eine grundlegende Denkfigur der europäischen Geistesgeschichte auf: Das Gegenüber von Rede und Gegenrede, Bild und Gegenbild, das Schema von THESE und ANTITHESE. ...mehr


Ausstellung des VBK Thüringen e.V.


 9. bis 11.11.2018

artthuer - Kunstmesse Thüringen

parallel zu Haus.Bau.Ambiente, Messe Erfurt



Land-Art-Symposium

Im September 2016 fand ein Land-Art-Symposium statt. Auf

www.landart-am-naturpfad.jimdo.com gibt es weitere Informationen

Bisher wurde der Kunstpfad rege frequentiert und die Veränderungen der Kunstwerke fleißig beobachtet. Am 2. Juni 2017 fand die Abschlusswanderung statt.

 

Landartkünstler

Sylvia Bohlen, Jess Fuller, Barbara Neuhäuser, Karien Vervoort, Stefan Jüttner, Kristian Körting, Rolf Wagner und Gabriel Wiese.

Stefan Jüttner dokumentierte Entstehung und Veränderung der Objekte fotografisch.


Bilder der Ausstellung im Kunstpavillon im Hofwiesenpark in Gera